Studie: Nur jeder Dritte fühlt sich vom Arzt gut aufgeklärt

Studie: Nur jeder Dritte fühlt sich vom Arzt gut aufgeklärtNur gut jeder dritte Deutsche fühlt sich von seinem Arzt angemessen über Chancen, Risiken oder Behandlungsalternativen aufgeklärt. Das zeigt der «Meinungspuls Gesundheit» der Techniker Krankenkasse. Er liegt der Deutschen Presse-Agentur in Auszügen vor. Bei der Umfrage gaben nur 36 Prozent an, dass sie sich voll und ganz informiert fühlten, als sie sich das letzte Mal einer ernsteren medizinischen Behandlung bei einem niedergelassenen Arzt oder im Krankenhaus unterziehen mussten.

Welt-Hypertonie-Tag: 30 Millionen Menschen in Deutschland haben Bluthochdruck

Welt-Hypertonie-Tag: 30 Millionen Menschen in Deutschland haben BluthochdruckAm 17. Mai 2015 fand zum zehnten Mal der sogenannte „Welt-Hypertonie-Tag“ statt. Ein wichtiger Tag, denn in Deutschland sind etwa 30 Millionen Menschen von Bluthochdruck betroffen. Das Problem: Bluthochdruck spürt man nicht, deswegen fällt er lange nicht auf und genau das macht ihn so gefährlich! Zwar tritt Bluthochdruck mit zunehmendem Alter häufiger auf, dennoch handelt es sich nicht um eine spezifische Alterserkrankung.

Altes Hausmittel neu entdeckt: Honig verhindert Mukositis nach Strahlentherapie

Altes Hausmittel neu entdeckt: Honig verhindert Mukositis nach StrahlentherapieDie durch Chemotherapeutika ausgelöste oropharyngeale Mukositis (Entzündung der Mundrachenschleimhaut) ist eine für den Patienten höchst belastende Komplikation bei Strahlentherapie. Zum einen birgt die Mukositis die Gefahr der Superinfektion mit Bakterien und Pilzen in sich, zum anderen löst sie häufig Schmerzen, sowie Schwierigkeiten bei der Nahrungs- und Medikamentenaufnahme aus.

AKTION Saubere Hände: 30 Sekunden, die den Unterschied machen

AKTION Saubere Hände: 30 Sekunden, die den Unterschied machenDie hygienische Händedesinfektion ist einfach und geht schnell – dennoch wird sie noch immer zu oft unterlassen. So zeigen Studien, dass nur jede zweite notwendige Händedesinfektion in der Praxis tatsächlich auch durchgeführt wird (Quelle: Bode Science Center). Dabei ist die hygienische Händedesinfektion die effektivste Maßnahme zur Verhütung und Weiterverbreitung von Infektionen!

Petition: Gesundheitsvorsorge – Ablehnung einer Impfpflicht

Petition: Gesundheitsvorsorge – Ablehnung einer ImpfpflichtDie Forderung nach einer allgemeinen Impfpflicht in Deutschland wird immer lauter. Unserer Meinung nach liegt es im Ermessen des Einzelnen eine Impfung für sich selbst zu erwägen oder nicht. Wenn der Gesetzgeber jedoch eine Zwangsimpfung für uns und unsere Kinder vorsieht, stimmen wir der aktuell im Bundestag laufenden Petition zu, die sich gegen die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht richtet!