Rechtsfrage des Monats: Schweigepflicht bei Mord

Rechtsfrage des Monats: Schweigepflicht bei MordEs gibt Situationen in unserer Arbeit als Heilpraktiker/in, die wir eigentlich niemals erleben wollen, die wir aber auch nicht ausschließen können. Was wäre, wenn uns unser Patient/ Klient im Rahmen der gemeinsamen Arbeit einen Mord gesteht?

Weiterlesen

TCM: Akupunktur zur Prävention von Migräne

TCM: Akupunktur zur Prävention von MigräneWer von Ihnen Akupunktur bei Spannungskopfschmerzen und Migräne einsetzt, kann in puncto Wirksamkeit jetzt auf das Ergebnis der aktuellen Cochrane-Metaanalyse „Acupuncture for the prevention of episodic migraine” verweisen.

Weiterlesen

Stellungnahme: „Sternstunden“- HP Eckhardt Martin, Herausgeber

Stellungnahme: „Sternstunden“- HP Eckhardt Martin, HerausgeberVorab zur Beruhigung der Gemüter: Ich mache mir keine Sorgen über bleibende Folgen des Rufmordversuchs im Stern 17/2017, nicht nur, weil die Auflage des Blatts seit Henri Nannen auf ein beklagenswertes Häufchen geschrumpft ist und seit den famosen Hitler-Tagebüchern auch den Rest seiner Glaubwürdigkeit verloren hat.

Weiterlesen

Rechtsfrage des Monats: Korrekte Rechnungsstellung

Rechtsfrage des Monats: Korrekte RechnungsstellungDie korrekte Rechnungsstellung ist nicht leicht, selbst wenn man schon Jahre in eigener Praxis tätig ist. Häufig gibt es Fallstricke, immer mehr Rechnungen werden von den Kassen beanstandet, zudem ist das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker obsolet.

Weiterlesen