Aktuelle Meldungen

Chargenrückruf: Psorinum nosode-Injeel (15.05.2015)

Chargenrückruf: Psorinum nosode-Injeel (15.05.2015)Die Firma Biologische Heilmittel Heel GmbH, 76532 Baden-Baden, bittet um folgende Veröffentlichung: „Hiermit bitten wir um die Rückgabe aller Chargen Psorinum nosode-Injeel (Psorinum-Nosode D12, D30, D200), 10, 50 und 100 Ampullen (PZN 00844005, 00844011, 00844028), da die Zulassung erloschen ist. Ab dem 01. Juni 2015 dürfen die genannten Präparate nicht mehr vertrieben werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Lagerbestände und senden Sie noch vorhandene Packungen des genannten Arzneimittels frankiert (Porto wird erstattet) an folgende Adresse: Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Straße 2-4, 76532 Baden-Baden.“

Weitere Chargenrückrufe finden Sie hier:

http://www.heilpraktikerverband.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/arzneimittelmeldungen/145-chargenrueckrufe-mai-2015.html

< Zurück