Aktuelle Meldungen

Welt-Hepatitis-Tag: „Hepatitis verhindern – es liegt an Dir“

Welt-Hepatitis-Tag: „Hepatitis verhindern – es liegt an Dir“Weltweit leben 400 Millionen Menschen mit Hepatitis B oder C. Jedes Jahr sterben 1,4 Millionen Menschen an den Folgen der Virushepatitis – und das, obwohl viele dieser Todesfälle verhindert werden könnten. Problem ist: Die Leber leidet stumm. Häufig fehlt es an klaren Symptomen. „Wenn man eine Erkrankung gar nicht erst erkennt, helfen auch die besten Therapiemöglichkeiten nicht“, sagt Ingo van Thiel, Pressesprecher der Deutschen Leberhilfe.

Durch Vorbeugung, rechtzeitige Diagnose und Therapie wären viele dieser Todesfälle vermeidar. Deshalb steht der diesjährige Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli 2015 unter dem Motto: „Hepatitis verhindern – es liegt an Dir!“ Hepatitis-Infektionen werden nicht durch Routinetests abgeklärt, bei erhöhten Leberwerten im Blut (vor allem die GPT) empfiehlt sich deshalb immer eine weitere Abklärung.

Auf http://www.lebertest.de können Ihre Patienten mit einem anonymen Online-Fragebogen testen, ob bei ihnen Risikofaktoren vorliegen.


Informationsseite zum Welt-Hepatitis-Tag:
http://www.welthepatitistag.info/


Flyer „Hepatitis verhindern – es liegt an Dir!“
www.welthepatitistag.info

Quellen:
www.aerzteblatt.de
www.pharmazeutische-zeitung.de

 

< Zurück