Aktuelle Meldungen

Welt-Herz-Tag: Blutdruck natürlich senken

Welt-Herz-Tag: Blutdruck natürlich senken300.000 Menschen erleiden in Deutschland jedes Jahr einen Herzinfarkt, und Herzinfarkt an sich ist schon lange keine reine „Männersache“ mehr. Zwar sterben in Deutschland immer noch mehr Männer als Frauen am Herzinfarkt, nach jüngstem Herzbericht waren es 2012 fast 29.000 Männer und rund 23.600 Frauen. Dennoch sterben insgesamt deutlich mehr Frauen an Herzkrankheiten als Männer, wenn man auch die Todesfälle bei Herzklappenerkrankungen, Herzschwäche und Rhythmusstörungen hinzuzieht.

Dabei ist es ein Leichtes das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen zu senken: Wer Übergewicht, Stress, Rauchen und übermäßigen Alkoholgenuß reduziert sowie den Blutdruck auf natürliche Weise reguliert, senkt die Wahrscheinlichkeit am Herzen zu erkranken erheblich. Herzpflege betreibt der, der mittags eine kleine Siesta hält und mit Vorliebe bittere Schokolade verzehrt.

Mehr Informationen zum Welt-Herz-Tag am 29. September 2015 finden Sie hier:
http://www.herzstiftung.de/weltherztag.html

Mehr zum Herzbericht:
http://www.aerzteblatt.de/archiv/167681/Herzbericht-Deutliche-regionale-Unterschiede

Herzbericht bestellen:
http://www.herzstiftung.de/herzbericht

Über natürliche Blutdruckregulation:
http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/63981/Mittagsschlaf-senkt-den-Blutdruck-Kaffee-erhoeht-ihn
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/dunkle-schokolade-pi.html
https://www.herzstiftung.de/Blutdruck-natuerlich-senken.html

< Zurück