Arzneimittelmeldungen

Chargenrückrufe Januar 2014

Chargenrückrufe 07.01.2014

FreeStyle Lite ohne Codieren, 100 Stück, Teststreifen, Ch.-B.: 1366626

der Firma kohlpharma GmbH, 66663 Merzig wegen falsch niedriger BZ-Werte sowie out-of-range Ergebnisse der Kontrolllösung

Ingwer Bonbons Original & Ibons Zitrone Bonbons, diverse

Ingwer Bonbons Original (alle Geschmacksrichtungen), 60 g und 720 g, alle Chargen

Ibons Zitrone, 60 g, Bonbons, alle Chargen

der Firma Arno Knof GmbH, 31592 Stolzenau wegen Verdachts eines Formverstoßes bei der Etikettierung der Schachteln aller Geschmacksrichtungen

Octagam 10 %, diverse

Octagam 10 % 10 g IgG, 100 ml, Infusionsflaschen, Ch.-B.: A338X858A

Octagam 10 % 20 g IgG, 200 ml, Infusionsflaschen, Ch.-B.: B338A858A

der Firma Octapharma GmbH, 40764 Langenfeld wegen gehäuftem Auftreten von Überempfindlichkeitsreaktionen

Salbu Easyhaler 0,1 mg, diverse

  • Salbu Easyhaler 0,1 mg, Starterkit 200 Hub, 1 Stück, Inhalationspulver, Ch.-B.: 1556402
  • Salbu Easyhaler 0,1 mg 200 Hub, 3 Stück, Inhalationspulver, Ch.-B.: 1557608

der Firma Orion Pharma GmbH, 22607 Hamburg wegen einzelner roter Silikonpartikel in der Wirkstoffkammer durch einen technischen Defekt im Produktionsprozess

Chargenüberprüfungen 07.01.2014

CEC forte Trockensaft 250 mg/5 ml, 100 ml, Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen, Ch.-B.: CV1584

der Firma Hexal AG, 83607 Holzkirchen, da einzelne Packungen der genannten Charge keine Dosierspritze enthalten.

 

Chargenrückrufe 14.01.2014

Synphase »Pharma Gerke«, 1 x 21, 3 x 21 und 6 x 21 Stück, Tabletten, alle Chargen

der Firma "Pharma Gerke", 41516 Grevenbroich wegen Erlöschens der Zulassung für das Arzneimittel Synphase (Norethisteron, Ethinylestradiol), 1 x 21, 3 x 21 und 6 x 21 Tabletten (PZN 00700453, 00700476, 00700482)

Heweneural (Lidocain) 1 %, 100 x 2 ml, Ampullen, Ch.-B.: 001087

der Firma Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG, 55569 Nußbaum auf Grund der möglichen Untermischung mit dem Produkt Hewedolor-Procain 2 % (Procain).

 

Chargenrückrufe 21.01.2014

Gallexier Kräuter-Dragees, 84 und 140 Stück, Überzogene Tabletten, alle Chargen

Firma SALUS Pharma GmbH, 83052 Bruckmühl: Die Zulassung ist im Dezember 2013 erloschen, da die Registrierung zurückgezogen wurde.

Afinitor 10 mg »CC Pharma«, 30 Stück, Tabletten, Ch.-B.: S0022/PL und S0022/PL1

Firma CC Pharma GmbH, 54570 Densborn: aus formalen Gründen von behördlicher Seite Bedenken bezüglich der Verkehrsfähigkeit

 Carbomedac 50 mg, 1 Stück, Infusionslösungskonzentrat, Ch.-B.: A130069B

Firma medac GmbH, 22880 Wedel: Bei der Prüfung von Rückstellmustern des Präparats Carbomedac 10 mg/ml (Carboplatin), Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung, 1 Stück (PZN 04172531) wurden bei der aufgeführten Charge unlösliche, kristalline Partikel gefunden. Die durchgeführten Untersuchungen haben ergeben, dass es sich bei den Partikeln um auskristallisierten Wirkstoff handelt.

 Moxogamma 0,4 mg, 30 und 50 Stück, Filmtabletten, Ch.-B.: 12A229

Firma Wörwag Pharma GmbH & Co. KG, 71034 Böblingen wurde von einer Apotheke darauf aufmerksam gemacht, dass in einem Blister von Moxogamma 0,4 mg eine weiße Vitamin D3 Tablette verblistert wurde. Moxogamma 0,4 mg (Moxonidin) Tabletten sind normalerweise dunkel rosa.

 

Chargenrückrufe 27.01.2014

Agit Depot Sanol, 100 Stück, Retardkapseln, alle Chargen

Firma Sanol GmbH, 40789 Monheim aufgrund von Anwendungseinschränkungen von Dihydroergotamin-haltigen Arzneimitteln

Ergotam-CT, diverse

  • Ergotam-CT 2,5 mg, 20, 50 und 100 Stück, Retardkapseln, alle Chargen (PZN 03253121, 03253138, 03253144)
  • Ergotam-CT 5 mg, 20, 50 und 100 Stück, Retardkapseln, alle Chargen (PZN 03823601, 03823618, 03823624)
Firma AbZ-Pharma GmbH, 89070 Ulm
 
Verladyn, 30 ml, 50 ml und 100 ml, Tropfen, alle Chargen
 
Firma Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG, 82324 Tutzing wegen Ruhen der Zulassung Dihydroergotamin-haltiger Arzneimittel mit der alleinigen Indikation »Orthostatische Hypotonie« mit Wirkung zum 1. Februar 2014
 
Chargenrückruf, Acetocaustin Pen, 1 ml, Stift, Ch.-B.: 13027 und 13027A
 
Firma Temmler Pharma GmbH & Co. KG, 35039 Marburg wegen einer zu hohen Abgabemenge (interne Überprüfung)