Aktuelle Meldungen

Die Gesamtkonferenz Deutscher Heilpraktikerverbände und Fachgesellschaften unterstützt die Petition #ProHeilpraktiker.

13.05.2020: Gemeinsam fordern sie die freie Wahl von Therapieverfahren und Therapierenden sowie das Selbstbestimmungsrecht der Patientinnen und Patienten.

Die Petition #ProHeilpraktiker vertritt, wofür auch die Gesamtkonferenz Deutscher Heilpraktikerverbände und Fachgesellschaften steht: Im Verbund tragen sie daher die gemeinsamen Forderungen über die Petition #ProHeilpraktiker in die Öffentlichkeit.

Konkret ist das gemeinsame Anliegen:

  • die freie Wahl von Therapieverfahren und Therapierenden
  • das Selbstbestimmungsrecht der Patientinnen und Patienten
  • eine freie Ausübung des Heilpraktikerberufs

Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker sind ein unverzichtbarer Teil des deutschen Gesundheitssystems. Viele Patientinnen und Patienten bauen auf diesen wichtigen Eckpfeiler ihrer medizinischen Versorgung. Daher müssen sie auch weiterhin das Recht haben, sich selbstbestimmt für die Therapie und die Therapierenden entscheiden zu können.

Unterstützen Sie deshalb diese Petition! Wahlfreiheit ist wichtig! Machen Sie mit, und sorgen Sie mit uns für den Erfolg der Petition #ProHeilpraktiker!

Gemeinsam – für unsere Patienten, für unseren Beruf, für unsere Zukunft! Für die freie Wahl von Therapie und Therapierenden!

Ein Klick genügt. Hier geht es zur Petition:

https://www.change.org/p/bundesregierung-erhaltung-des-heilpraktiker-berufes

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen nutzerfreundlichen Service zu bieten sowie Nutzerverhalten in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, unsere Seite zu nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Analysemaßnahmen zu. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK