Aktuelle Meldungen

AKTION Saubere Hände: 30 Sekunden, die den Unterschied machen

AKTION Saubere Hände: 30 Sekunden, die den Unterschied machenDie hygienische Händedesinfektion ist einfach und geht schnell – dennoch wird sie noch immer zu oft unterlassen. So zeigen Studien, dass nur jede zweite notwendige Händedesinfektion in der Praxis tatsächlich auch durchgeführt wird (Quelle: Bode Science Center). Dabei ist die hygienische Händedesinfektion die effektivste Maßnahme zur Verhütung und Weiterverbreitung von Infektionen! Die "Aktion Saubere Hände" ist eine nationale Kampagne zur Verbesserung der Compliance der Händedesinfektion in deutschen Gesundheitseinrichtungen und stellt allen Interessierten auf ihrer Homepage umfangreiches Schulungsmaterial zur Verfügung. 

Nach WHO-Modell gibt es für die hygienische Händedesinfektion 5 Indikationen:

  1. VOR  Patientenkontakt
  2. VOR aseptischer Tätigkeit
  3. NACH Kontakt mit potentiell infektiösen Materialien
  4. NACH Patientenkontakt
  5. NACH Kontakt mit der unmittelbaren Patientenumgebung

Zur AKTION Saubere Hände:
http://www.aktion-sauberehaende.de/ash/module/krankenhaeuser/5-indikationen/

 

< Zurück