Aktuelle Meldungen

Heilpraktikerprüfungsfragen: Hätten Sie es gewusst?

Heilpraktikerprüfungsfragen: Hätten Sie es gewusst?Unser Beruf fordert einen hohen Wissenstand und ständige Qualitätssicherung. Deswegen legen viele unserer Mitglieder darauf wert, sich ständig Fort- und Weiterzubilden. Doch wissen Sie als „alter Hase“, was derzeit in der schriftlichen Heilpraktikerüberprüfung an Wissen gefordert wird? Oder wissen Sie, als angehender Kollege, was tatsächlich in der Überprüfung auf Sie zukommt?

Gerade nach dem politischen Aufschrei „nach strengeren Prüfungsregeln für Heilpraktikern“ ist es uns ein Anliegen, Sie auch hier in Zukunft stetig auf dem Laufenden zu halten.
Wir stellen Ihnen nun monatlich eine Frage, aus den jüngsten bundesweiten Heilpraktikerüberprüfungen, die Sie, wenn Sie mögen, für sich beantworten können. Die Auflösung der Frage gibt es im jeweiligen darauffolgenden Newsletter.
Wer unseren Newsletter in letzter Zeit aufmerksam verfolgt hat, kann zumindest einen Teil der Prüfungsfrage vom 12.10.2016 leicht beantworten ;-) … Viel Spaß!

Aussagenkombination:
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?

Von der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert-Koch-Institut wird älteren Menschen (ab 60 Jahren) in Deutschland ein Impfschutz empfohlen gegen:
1. Influenza
2. Hepatitis C
3. Pneumokokken
4. Pertussis
5. Diphterie

--------------------------------------------------

A) Nur die Aussagen 1 und 2 sind richtig
B) Nur die Aussagen 3 und 5 sind richtig
C) Nur die Aussagen 1, 3 und 5 sind richtig
D) Nur die Aussagen 1, 3, 4 und 5 sind richtig
E) Alle Aussagen sind richtig

 

< Zurück