Aktuelle Meldungen

Gesundheitsprävention: Sauna-Gänge helfen gegen Demenz

Gesundheitsprävention: Sauna-Gänge helfen gegen DemenzWer vier bis sieben Mal in der Woche in der Sauna schwitzt, der verringert laut einer neuen Beobachtungsstudie sein Risiko an einer Demenz zu erkranken. Und wer hat es herausgefunden?

Natürlich die Finnen! Die finnischen Wissenschaftler untersuchten den Gesundheitszustand und die Saunagewohnheit von mehr als 2.300 männlichen Probanden über einen Zeitraum von 20 Jahren. Die Teilnehmer teilten sie in drei Gruppen ein: die erste ging einmal, die zweite zwei bis dreimal, die dritte vier bis sieben Mal wöchentlich in die Sauna. Ergebnis: Bei der dritten Gruppe sank das Risiko an Demenz zu erkranken um bis zu 66 Prozent. Jetzt wollen die Forscher prüfen, ob der positive Sauna-Effekt durch weitere kontrollierte Studien bestätigt werden kann.

Quellen: https://goo.gl/RtVq6K; https://goo.gl/cNU0Lv; https://goo.gl/2xBEXz (Englisch)

 

< Zurück